Anreise und Aussichten

Nachdem wir mehr oder weniger interessante Stunden auf der Autobahn verbracht haben, sind wir am späten Nachmittag an unserem Hotel am Rande von Martin angekommen. Der erste Eindruck vom Hotel ist sehr positiv, andere haben bereits eine Nacht hier verbracht und sind sehr erfreut über Service und Küche. Die Prognose für die nächsten zwei Tage…

das deutsche Team + Zeitplan

Am Freitag beginnt in Martin / Slowakei die Europameisterschaft in F1E für Junioren und Senioren. Bei den Junioren stehen in diesem Jahr Nils Finke, Christian Neumann und Oliver Pohl im Startfeld, die Seniorenmannschaft besteht aus Peter Kuttler, Uwe Sondhauss und Alexander Winker. Wolfgang Gerlach ist Mannschaftsführer. Als Begleitung und seelisch-moralische Unterstützung fahren Brigitte & Peter…

Biete: elektr. Timer mit einer Funktion F1easy

Als Informationsquelle, habe ich eine kleine Beschreibung erstellt, welche hier als pdf heruntergeladen werden kann. Zusätzlich habe ich ein paar Bilder von dem Timer und einer dazugehörigen 3D Druck Halterung. Die Halterung löst gleichzeitig das mechanische Problem der Auslösung, sowie die Servobefestigung. Die Preise sind wie folgt: Timer 15 Euro Halterung 7 Euro Servo 4…

Siegerehrung

              Die Siegerehrung der Juniorenweltmeisterschaft fand wieder auf demselben Platz mitten in der Stadt in einem öffentlichen Rahmen statt. Kurz und knackig wurden die Sieger geehrt. Die langen Hymnen wurden abgekürzt. Auf Folklore wurde verzichtet. Zu Ende der Veranstaltung durften die drei Weltmeister die FAI-Fahne ablassen. Ich finde, eine…

F1P Endstand

Mit der Verbrennungsmotorklasse F1P wurde die Junioren-Weltmeisterschaft beendet. Per Findahl berichtete: Im ersten Stechen erreichten die beiden Teilnehmer aus Estland und aus den USA die Maximalzeit. Das zweite Stechen entschied dann der Jugendliche aus Estland, Gert Nulk, für sich und wurde so F1P-Junioren-Weltmeister. Die Mannschaftswertung ging an Russland. Aus Deutschland war kein Jugendlicher am Start…