23.4. -Siegerehrung und 2.Weltcup

Über das Bankett zuerst das Positive: Essen war gut, sollte es für 35 € pro Person auch sein. Alles andere wäre mit “unterirdisch” sehr geschmeichelt umschrieben. Die Siegerehrung wurde ohne Mikrofon (kein Vorabtest) und kaugummikauend durchgeführt. Es war nicht klar, welche Ehrung vorgenommen wurde, war es WC oder EM. Es waren nicht alle Fahnen vorhanden.…