Flyoff war eine amerikanische Freiflug-Vereinszeitschrift (den „Brooklyn Sky-Scrapper“) mit allgemeinen Beiträgen zum Freiflug insgesamt.

Die meisten Hefte wurden von Bob Hatschek herausgegeben. Jährlich gab es vier Hefte, meist mit acht Seiten Umfang.

Die erste Ausgabe erschien im Frühjahr 1988 („Flyoff Round 1“), die letzte im Winter 2001 („Flyoff Round 42“).

Ich gebe die komplette Sammlung ab, inklusive Porto und Versand für 10 Euro.

Beschwende@t-online.de