Thermiksense

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Start

Druckbutton anzeigen? PDF

Die Junioren Europameisterschaft in den Klassen F1A, F1B und F1P finden vom 25.07. -29.07.2017 statt.

Dieses Mal geht`s wieder nach Mazedonien, nördlich von Griechenland gelegen, in die Stadt Prilep. Prilep hat ca. 66000 Einwohner, liegt auf 650m NN in einem 20km breiten Hochtal. Die Tagestemperatur liegt bei 28-36°C.

Das Fluggelände liegt 10km außerhalb der Stadt auf einer Graspiste eines kleinen Flugplatzes. In Hauptwindrichtung 1km Gras, ringsum kleinstparzellierte Agrarflächen mit Paprika -, Wassermelonen- und Tabakanbau - zwischendurch spenden einzelnen Bäume Schatten für die Rückholer. Es ist sehr trocken, der Boden steinhart zu dieser Jahreszeit.

Mit Ausnahme von Stefan waren die Teilnehmer unseres Teams bereits letztes Jahr auf dem Gelände zur Junioren WM.

Angemeldet sind:

F1A 48 Starter

F1B 30 Starter

F1P 12 Starter

aus 19 Nationen.